Hessenwaldschule - Fit für's Leben

"Setzt euch für Europa, für Demokratie und Freiheit ein"

Weiterstadt (Lör) "Setzt euch aktiv für Respekt, Toleranz, Menschenliebe und Freiheit ein, damit es euch, damit es uns weiterhin gut geht!" Schulleiter Markus Bürger forderte die Absolventen der Hessenwaldschule bei der Abschlussfeier auch...

mehr...

Schülerradioredakteure von den hr-Profis ausgezeichnet

Weiterstadt/Frankfurt (Lör) „Die Schüler haben ganz fantastische Beiträge produziert“, freute sich hr-Hörfunkdirektor Heinz Sommer bei der Preisverleihung des school.fm-Wettbewerbs im Frankfurter Sendezentrum. Die Hessenwaldschüler Charlotte Huck, Adrian Lotz und Lucas Wagner hatten Kultusminister...

mehr...

Der Autor und die Schüler oder Coolman und ich

Weiterstadt Am 16.5.17 hatte die Klasse 6c eine Lesung in der Hessenwaldschule von Rüdiger Bertram und seinem Buch „Coolman und ich". Er hat ein paar Bücher mitgebracht und hat sie uns vorgestellt. Aber...

mehr...

Shopping-Queens, Fußballstars und mafiöse Wettbetrüger

Weiterstadt (Lör) "Very well done!" James Riordary, Jugendtheater-Experte aus Irland, ist von den Schülern der 8b ebenso begeistert wie seine Kolleginnen Joanne Quinn und Lisa Hayes. Am Abend der Vorstellung im neuen Theaterraum...

mehr...

Kleine Künstler ganz groß, bunte Farben für kahle Wände

Weiterstadt (Lör) Die großflächigen weißen Wände in der Bibliothek waren am längsten ohne jeden Akzent. Kunstlehrerin Ingrid Diehl, die Klassen 6d und 6e sorgen zusammen mit der Darmstädter Künstlerin Gesine Dittmer für...

mehr...

Kai Darmstädter: Alle müssen in einem Boot sein

Weiterstadt (Lör) Freundlich, korrekt, sachlich, ruhig, aufmerksam und entgegenkommend – Kai Darmstädter hatte durch seinen Ausbilder Jörg Muscheid schon während seines Referendariats Kontakt mit der Hessenwaldschule. Jetzt steht er als stellvertretender Schulleiter zusammen...

mehr...
  • Kalender

    Termine

    Datum: 30.06.2017, 09:45

    Zeugnisausgabe

    Service, Angebote & Downloads

    Gästebuch

  • Aktuelles

    16.05.2017Erasmus bietet Schülern einmalige Erfahrungen

    Weiterstadt (Lör) Das schöne Siauliai, der symbolträchtige und stille Ort des stummen Protestes gegen das Sowjetregime und die geschichtsträchtige Hauptstadt Vilnius besuchten die Ersasmus-Schüler der Hessenwaldschule Anfang Mai. Hannah Vielmuth hat einen eindrucksvollen Bericht darüber geschrieben. Hannah ist begeistert: "Das Erasmus Projekt war eine gute und einmalige Erfahrung für uns alle. Dieses Projekt bot so vieles: Wir haben nicht nur unser Englisch verbessern können und einiges über das Thema Berufsorientierung dazugelernt, wir hatten zudem die Möglichkeit, viele tolle Menschen aus anderen Ländern kennenzulernen, mit denen wir interessante Gespräche führten konnten. Wir alle sind sehr froh, diese Erfahrung gemacht zu haben."

    28.04.2017Schüler erleben Maschinen der Industriellen Revolution

    Weiterstadt Am 27.03.2017 sind wir, die 8d und die 8e, zum Technoseum nach Mannheim gefahren. Dort angekommen, haben wir eine 75-minütige Führung zum Thema Industrielle Revolution erhalten. Wir haben viel über die Funktionsweisen der Maschinen während dieser Zeit im 18. und 19. Jahrhundert erfahren. Wir haben unter anderem die ersten Spinn- und Webmaschinen, aber auch ein Modell der Dampfmaschine kennengelernt. Unser Highlight war eine Fahrt mit einer Eisenbahn, die mit Dampf angetrieben wurde. Danach hatten wir 90 Minuten Zeit, das Museum selbst zu erkunden.

    25.04.2017Unvergessliche Erlebnisse beim Schüleraustausch mit Verneuil

    Weiterstadt unterhält seit nunmehr 31 Jahren eine Städtepartnerschaft mit Verneuil-sur-Seine in Frankreich. Fast ebenso lange bestehen Schulpartnerschaften mit dem Collège de la Montcient in Gaillon-sur-Montcient und dem Collège Jean Zay in Verneuil-sur-Seine, die von den beiden Verschwisterungsausschüssen in Weiterstadt und Verneuil-sur-Seine begleitet werden. Gaillon ist etwa 10 km von Verneuil entfernt. Nachdem die langjährigen Austauschaktivitäten mit dem Collège in Verneuil wegen Desinteresses der dortigen Deutschlehrer unterbrochen werden mussten, baute die Deutschlehrerin Madame Patricia Mariage vom Collège in Gaillon mit großem Engagement gemeinsam mit den Kolleginnen der Hessenwaldschule eine neue Schulpartnerschaft auf. Seit dem Schuljahr 2015/16 besteht wieder ein Kontakt zu dem Collège Jean Zay. Deren neue Deutschlehrerin Myriam Benhamadouche und deren neue Schulleiterin haben sehr großes Interesse, den Schüleraustausch mit der Hessenwaldschule wieder zu beleben. Im März 2016 fand deshalb die erste Austauschbegegnung mit einer Auftaktveranstaltung in Verneuil-sur-Seine statt.

    02.04.2017Hochmoderne Hessenwaldschule macht in der Fachwelt Furore

    Weiterstadt (Lör) Dass die neue Hessenwaldschule zu den schönsten Bauwerken ihrer Art weit und breit zählt, ist unschwer zu erkennen. Inzwischen macht diese Schule der Moderne auch in Fachzeitschriften Schlagzeilen. Die Lage auf einer Lichtung, die Aufteilung in Jahrgangsbereiche, die klare architektonische Sprache, die Funktionalität mit warmen Holztönen paart, und die hervorragende Ausstattung beeindrucken die Fachwelt. Jüngst erschien ein Artikel im Baunetz, ein weiterer wird demnächst in der Zeitschrift Deatil publiziert. Jüngster Erfolg - der Special-Mentions-Preis der New Yorker ARchitizer-Plattform, die zu den renommiertesten der Welt gehört.

    30.03.2017Hessenwaldschüler zeigen brillante Leistungen

    Weiterstadt (Lör) In der Wiege des hessischen Vorlesewettbewerbs in Spanisch hat dieser Vergleich natürlich eine besondere Bedeutung. Natürlich haben die Schülerinnen und Schüler den besonderen Ehrgeiz, ihr Können im Frankfurter Instituto Cervantes zu präsentieren. In Begleitung von Spanisch-Fachleiterin Celia Cid kommen dieses Jahr Karlotta Fischer (6d), Basak Karatas (8c), Adrian Salzmann (9e) und Daniela Travezano mit nach Frankfurt, um sich mit den besten des Landes Hessen zu messen.
    In Französisch lasen Anna-Céline Gellner (6e), Esther Gabai (7e), Sara Quentmeier (8c), Esha Awen (9d) und Nele Randzio (9e) am besten. Gaby Schaffner, Petra Stiller und Elke Eßinger machen sich für diesen Wettbewerb an der Hessenwaldschule stark.